Untersuchungen haben gezeigt, dass Arbeitnehmer am Arbeitsplatz vor allem eines schätzen: Sauberkeit und Hygiene.

Hygiene und Sauberkeit sind wichtig. Es liegt in der Verantwortung eines Mitarbeiters, die Toiletten, Duschen, Umkleideräume und andere Einrichtungen angemessen zu nutzen.

Um ein hohes Hygieneniveau am Arbeitsplatz zu gewährleisten, sind die folgenden Punkte zu beachten:

– Hände, die häufig mit Chemikalien in Kontakt kommen, sollten häufig gewaschen werden.

– Täglich duschen.

– Ihre Arbeitskleidung und Ihre Arbeitsschuhe sollten von hoher Qualität sein.

– Sie sollten zumindest ein eigenes Handtuch haben.

– Schutzmasken, Schutzbrille und Handschuhe sollten regelmäßig gereinigt werden.

– Führungskräfte sollten auch die Sauberkeit und das Hygieneniveau überprüfen.

– Desinfektionsmittel sollten täglich verwendet werden.

Gesundheitsrisiken können in 4 Kategorien eingeteilt werden:

A) Chemische Gefahren

Diese können in den Körper eindringen und toxisch sein oder zumindest Reizungen verursachen. Gase, Dämpfe, Flüssigkeiten, Rückstände, Staub oder sogar ein Gemisch aus diesen können Ihre Gesundheit gefährden.

B) Biologische Gefahren

Mikrobiologische Gefahren werden durch Bakterien, Viren, Pilze, Schimmelpilze und andere Krankheitserreger verursacht. Aus makrobiologischer Sicht können solche Gefahren von Insekten, Parasiten (Mitessern), Pflanzen und sogar Tieren ausgehen.

C) Durch die Arbeitsumgebung verursachte Umwelteinflüsse

Dazu gehören die Exposition gegenüber Lärm, Vibrationen, Licht, Wärme usw., die durch die Arbeitssituation oder die Umgebung verursacht werden.

D) Andere Stressfaktoren

– Körperlich monotone Arbeit, wie sich wiederholende Bewegungen, das Heben schwerer Dinge, ungewöhnliche oder statische Körperhaltungen, Müdigkeit und andere extreme Faktoren, die der Körper ertragen muss, werden hierunter zusammengefasst.

– Auch psychische Belastungsfaktoren wie Monotonie und extreme Belastung werden einbezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.