Aktuell befinden wir uns in einer schwierigen Zeit. Auf der einen Seite haben wir es mit dem Coronavirus zu tun, auf der anderen Seite kämpfen wir gehen die Auswirkungen, die uns dieses Virus eingebracht hat. Aber wie setzen wir diesen Kampf gegen das Coronavirus fort?

Wie Sie sich denken können, ist neben der Körperhygiene auch die Sauberkeit unserer Kleidung notwendig. Kleidung ist schließlich wie eine zweite Haut für uns.

Daher ist gehört es zur Sauberkeit und Hygiene, nicht nur unseren Körper, sondern auch die Gegenstände in unserer Umgebung und auch unsere Kleidung zu reinigen.

Dreckige oder gebrauchte Wäsche lässt einen schneller schwitzen und beginnt, übel zu riechen. Darüber hinaus ist der Schweiß ebenso ein Faktor, der die Kleidung schnell verdrecken lässt. Daher müssen wir sorgsam mit unsere Kleidung umgehen. Tragen Sie daher ein Kleidungsstück maximal 2 tagelang. Im Sommer sollten Sie jeden Tag Ihre Kleidung wechseln.

Wie sieht eine hygienische Reinigung unserer Kleidung aus? Wie können wir Kleidung desinfizieren? Bei wie viel Grad sollten Kleider gewaschen werden? Lassen Sie uns einen Blick auf diese Fragen werfen:

Es reicht nicht aus, dass gewaschene Wäsche, gleich saubere Wäsche ist. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Kleidung ausreichend desinfizieren. Nur wie geht das?

  • Bevor Sie Ihre Kleidung desinfizieren, sollten Sie Handschuhe tragen.
  • Sie sollten auch Ihre Waschmaschine desinfizieren.
  • Desinfizieren Sie, nachdem Sie Ihre Wäsche aus dem Wäschekorb geholt haben, auch den Wäschekorb.
  • Lassen Sie Ihre Wäsche nicht so lange warten. Waschen Sie regelmäßig.
  • Vergessen Sie nicht, das dreckige Wäsche potenzielle Krankheitserreger nähren kann. Daher können sich diese Krankheitserreger mit Leichtigkeit einnisten. Daher, wenn Sie mit dem Waschprozess fertig sind, sollten Sie auch die Waschmaschine desinfizieren.
  • Wenn es möglich ist, sollten Sie bei 60-90°C die Wäsche waschen.

Vergessen Sie auch nicht, hin und wieder Ihren Kleiderschrank zu lütfen. Beachten Sie diese einfachen Regeln, gerade in dieser Zeit. So bleiben Sie weiterhin gesund.

Bleiben Sie gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.